Es geht voran mit dem BLS-Orchester:

Nachdem bekannt wurde, dass Dr. Tschache länger ausfallen würde, wurden sofort Stellenausschreibungen verschickt und eifrig herumtelefoniert. Am Dienstag haben vier Studenten der Musikhochschule Hamburg probehalber „vordirigiert“. Jetzt wird abgestimmt, der Gewinner wird ab nächsten Dienstag die Proben leiten.

Zweite erfreuliche Nachricht: Es gibt einen neuen Förderer für die musikalischen Aktivitäten an der Hochschule. Und offenbar passt er perfekt – vor dem Anklicken des folgenden Links deswegen bitte Lautsprecher anstellen!

Advertisements