Die acht deutschen Law Reviews haben soeben eine neue Schwester bekommen: Das Göttingen Journal of International Law (GoJIL). Nicht so schön gesetzt wie das Bucerius Law Journal, aber sehr interessant – in der ersten Ausgabe schreibt Jutta Limbach über das alte, aber hochaktuelle Thema „Is Collective Security the Enemy of Individual Freedom?

Bis zum 15. Juni läuft der Essaywettbewerb für die zweite Ausgabe: „Justifying the Use of Force„.

Advertisements