Wie in den letzten Beiträgen festgestellt, kann ich mich trotz wirtschaftswissenschaftlicher Zusatzausbildung nicht ganz mit den Denkweisen eines BWLers anfreunden. Deswegen wies mich meine Kommilitonin ob meiner Empörung auch auf das Stichwort „Mischkalkulation“ hin.

Dennoch: Dass ein Essen bei uns heute 3,20 € kostet und auf der anderen Straßenseite bei den Physikern 1,70, ist einfach hanebüchen.

Advertisements