Am Samstag, den 7. November findet von 17:00-24:00 Uhr die dritte Hamburger Nacht des Wissens statt. Einen Fahrplan des Bus-Shuttle gibt es hier.

Bei uns gibt es dieses Jahr leider kein juristisches Theater, sondern nur eine Legal Lounge mit Infos zum Jurastudium und Führungen durch die Hochschule

Im Max-Planck-Institut an der Moorweide gibt es Vorträge unter dem Motto „In 80 Minuten um die Welt – eine rechtswissenschaftliche Weltreise“ und ein internationales Buffet. In den Gewächshäusern gibt es nächtliche Führungen. In der Physik kann man sich die Labore anschauen und im Hauptgebäude der Uni und im ESA-W finden Vorträge vor allem über Astronomie, Kunstgeschichte, aber auch über Verfassungsrecht statt.

Advertisements