Die breite Diskussion über die Zukunft der Hochschule anlässlich des zehnjährigen Jubiläums, die auch hier geführt wurde, ist nicht nur in einigen Senatsausschüssen gemündet, sondern es wird jetzt auch ein studentischer Think Tank gegründet, der sich mit  „Grundlegendem“ beschäftigen soll.

Die erste Sitzung ist am 27. Mai.

Advertisements