Neues aus dem Rheingau:

EBS-Präsident Jahns streitet die Vorwürfe ab und vermutet eine Affäre. WELT ONLINE übertrifft sich journalistisch mit dem Titel „Intrigen gegen Elite?“ mal wieder selbst.

Außerdem: Die Hochschule bekommt vom Land Hessen offenbar mindestens 15,4 Millionen für den Bau einer Tiefgarage. Zusätzliche Kosten werden hälftig erstattet.

Derweil in Hamburg:

Von den Summen, die dort fließen, kann man anderswo nur träumen. Wir bekommen im Gegensatz dazu – allerdings durch Stiftungs- und nicht Steuergelder – bald ein neues Dachgeschoss.

Und eine sehr erfreuliche Nachricht: Wie die meisten wohl mitbekommen haben, werden die Preise in der BLS-Mensa nicht um 10 % steigen, sondern nur um etwa 5 %. Teilbereiche, wie die Pastabar, bleiben ausgeschlossen. Danken können wir der gleichbleibenden Subventionierung durch unsere Hochschule.

Advertisements