August 2011


Die neue Fahrradstation im Keller ist super. Sie zeigt, wie unkompliziert und effizient die Dinge an der BLS bisweilen laufen und wie wunderbar studentisches Engagement unterstützt wird. Ich hoffe, die Station wird einerseits viel genutzt und andererseits gut gepflegt. Und natürlich sollten noch mehr Leute mit dem Rad zur Uni kommen, damit der Parkplatz verkleinert und der Fußballkäfig / Sandkasten / Paintballplatz / Kaninchenstall / wasauchimmer vergrößert werden kann.

Danke und ein lautes „Zickezackezickezackehoihoihoi“ an KK!

Advertisements

Für alle, die noch auf der Suche nach der richtigen Lektüre für den Strandurlaub sind: Die dreizehnte Ausgabe des Bucerius Law Journal ist erschienen und kann auf der Website heruntergeladen werden.

Darin unter anderem eine Abschrift des Streitgesprächs zum Warnschussarrest bei jugendlichen Straftätern, das auch in Zeilen gegossen noch sehr lebhaft wirkt. Das wird schon deutlich, als Prof. Saliger sich an einer diplomatischen Eröffnung der Diskussion versucht:

Saliger: Herr Müller, sind Sie damit einverstanden (das Wort zu ergreifen) oder würden Sie gerne erst die Contra-Position hören?
Müller: Also da Professor Pfeiffer erst einmal Zahlen bringen will, wie ich vermute …
Pfeiffer: Ich muss doch erst einmal hören, wogegen ich bin.
Müller: Das wissen Sie doch hoffentlich.
Saliger: Gut, es geht schon los.